Die zu diesem Angebot gehörigen Webseiten verwenden Cookies. (Mehr erfahren)
Suchen im Internet
Wörterbuch: Backup
Die Backup
(englisch: "die Sicherheitskopie")


Eine Sicherheitskopie wird angefertigt, um wichtige Daten zu speichern, falls die Originaldaten durch einen Defekt des Speichermediums oder durch eine Schadsoftware verloren gehen.

Beim Anlegen einer Sicherheitskopie werden häufig banale Fehler gemacht, wodurch eine Sicherheitskopie ganz oder teilweise unbrauchbar wird. Eine Sicherheitskopie sollte auf einem zuverlässigen Datenträger möglichst weit getrennt von den Original aufbewahrt werden. Eine Sicherheitskopie auf der gleichen Festplatte wie das Original wäre zum Beispiel im Schadensfall genauso unbrauchbar. Bei wichtigen Daten sollte sich die Sicherheitskopie nicht einmal im gleichen Raum befinden, da sie mit dem Original bei einem Brand oder Einbruch verloren ginge.

Achten Sie außerdem darauf, regelmäßig Sicherheitskopien anzufertigen, um stets einen möglichst aktuellen Stand der Daten gesichert zu haben. Sehr viele Anwender versäumen das regelmäßige Sichern aus Vergesslichkeit oder Faulheit und haben im Ernstfall den Datenstand vom Vorjahr als letzte Sicherung und verlieren alle Daten, die in der Zwischenzeit erschaffen worden sind.


Zurück



"Sie kamen um zu sehen und um gesehen zu werden"
- Ovid