Wiki-Artikel schreiben

Aus Tipps, Tricks und Anleitungen
Version vom 13. Januar 2016, 11:16 Uhr von Edit (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) →Nächstältere Version | Aktuelle Version ansehen (Unterschied) | Nächstjüngere Version← (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Amazon-Werbung
Hinweis: Der Autor des Artikels ist kein ausgebildeter Fachmann zum Thema. Alle hier getroffenen Aussagen sind nach bestem Wissen sowie gegebenenfalls nach persönlicher Einschätzung des Autors getroffen. Dabei ist es leider nicht auszuschließen, dass einige Angaben veraltet, irreführend oder sonstwie fehlerhaft sind. Letztendlich liegt es in der Verantwortung jedes einzelnen Lesers, die hier gemachten Angaben zu überprüfen und gegebenenfalls weitere Informationen einzuholen. Der Autor kann und will darum keine Garantie oder Haftung für Probleme oder Verluste, die trotz oder wegen der Befolgung der hier genannten Ratschläge eintreten, übernehmen. Jeder Leser hat natürlich die Möglichkeit, die folgenden Ratschläge nicht zu befolgen oder sie gar nicht erst zu lesen.


Was muss ich beim Erstellen eines Artikels in einem Wiki beachten?

Hier findest Du Hinweise, wann ein Artikel geändert oder erstellt werden sollte und wie ein Wiki-Artikel aufgebaut ist. Das Vorgehen, wie man Artikel formatiert, Tabellen anlegt oder Verweise auf andere Sprachversionen erstellt, findest Du in der Hilfe für das Bearbeiten von Artikeln.


Wikis sind Artikelsammlungen, in den die Artikel von jedem Nutzer bearbeitet werden dürfen. Es ist ausdrücklich erlaubt, bestehende Artikel zu verändern und dabei Passagen der vorigen Autoren abzuändern, zu ergänzen oder auch zu löschen. Außerdem kann ein Nutzer komplett neue Artikel erstellen. Die einzige Regel, die dabei zu beachten ist, ist dass jeder Nutzer Änderungen nur nach bestem Wissen und Gewissen macht. Wer diese Regel beherrscht, braucht aber keine falsche Scheu zu haben, denn das Mitarbeiten ist nicht nur erlaubt, sondern ausdrücklich erwünscht. Ohne die Mitarbeit möglichst vieler Benutzer, wären die Artikel in Wikis meist einseitig oder gar fehlerhaft. Zudem würde es nur wenige Artikel geben. Solltest du tatsächlich aus Versehen einen Artikel "kaputt" machen, können alle vorigen Versionen über den Menupunkt "Versionen" leicht wieder repariert werden.

Wann sollte ein Artikel geändert werden?

Ein Wiki ist auf die Mithilfe seiner Nutzer angewiesen. Jeder Benutzer kann Artikel verändern oder erstellen. Es gibt sehr viele Situation, in denen Du helfen kannst, einen Artikel zu verbessern. Wenn Dir Fehler ins Auge springen, eine Formulierung unklar ist oder Du noch eine Ergänzung hast, kannst Du einfach auf „Bearbeiten" überhalb des Artikels klicken und den Text verändern. Schon bald wirst Du merken, dass es nicht schwer ist, Artikel zu verbessern. Damit hilfst Du, anderen Benutzern das Wiki wird zu einer hilfreichen Seite für alle.

Wann sollte ein Artikel angelegt werden?

  • Wenn der Artikelschreiber der Meinung ist, dass noch ein wichtiger Artikel fehlt.
  • Wenn ein Artikel bisher noch nicht angelegt ist und er für relevant erachtet wird. Dazu lohnt sich ein Blick in die Liste der fehlenden Artikel. Dort kannst Du sehen, welche Artikel wie häufig gewünscht wurden.
  • Vor dem Anlegen eines neuen Artikels solltest Du dir sicher sein, dass es noch keinen Artikel dazu gibt. Das kannst Du rausfinden, indem Du in das Inhaltsverzeichnis und in die Übersicht über die Themengebiete schaust.
  • Um einen fehlenden Artikel anzulegen gebe einfach den Namen des neuen Artikels in das "Suche"-Feld auf der linken Seite ein und klicke auf den Button "Artikel". Auf der daraufhin erscheinenden Seite, wird Dir angeboten, einen neuen Artikel anzulegen.

Aufbau eines Artikels

Logischerweise sollte ein Artikel so aufgebaut sein, dass der Leser schnell erfassen kann, worum es geht, und anschließend die verschiedenen Aspekte eines Themas behandeln. Optimalerweise findet sich im ersten Satz eines Artikels eine knappe Beschreibung des Begriffes, der hervorgehoben ist.

In vielen Wikis kannst du auf Gestaltungsvorlagen (in diesem Wiki zum Beispiel: "Artikel erstellen") zurückgreifen, um die Informationen in Deinem Artikel ansprechend und übersichtlich zu gestalten. Dort findest Du erklärt, wie Du mit wenig Aufwand eine Vorlgae kopieren und mit den richtigen Daten befüllen kannst.

Wenn es keine Gestaltungsvorlagen (sogenannte "Templates") gibt, kannst du einen Artikel auch selbst gestlaten. Möglicherweise gibt es bereits Artikel zu einem ähnlichen Thema, dessen Aufbau Du in etwa kopieren solltest, falls Du ihn gut findest. Hilfreich kann es daher sein, wenn Du dir zunächst Artikel anschaust, die sich mit ähnlichen Themen beschäftigen, um einen Eindruck vom Aufbau eines Artikels zu bekommen. Dazu bietet sich ein Blick in die verschiedenen Themengebiete an. Außerdem hat dies den Vorteil, dass ähnliche Artikel auch ähnlich aufgebaut sind.

Kategorie(n) zuweisen

Du solltest Deinem Artikel die passende(n) Kategorie(n) zuweisen, so dass er in der Themenübersicht von anderen Benutzern gefunden werden kann. Die Übersicht "Themengebiete" dient als Anhaltspunkt, welche Themengebiete ("Kategorien") es in dem Wiki gibt.

Zusammenfassung

Unterhalb des Fensters, in dem Du den Artikel bearbeitet hast, findet sich ein Feld für die Zusammenfassung. Hier solltest Du deine Änderung knapp zusammenfassen und ggf. Grund bzw. Quelle dafür nennen. Das ist wichtig, um anderen Benutzern den Blick in „Versionen" zu erleichtern, wo die Entstehungsgeschichte eines Artikels zu sehen ist.


Verwandte Artikel